Ethische Grundsätze

Telefon: 0231 - 45 53 91

Michael-Beckmann-Markt-Apotheke
Voraussetzung für die Professionalität unseres täglichen Handelns sind für uns ethische Grundsätze nach denen wir selbst  handeln und nach denen wir behandelt werden wollen. Wir sind davon überzeugt, dass jedes langfristig erfolgreich handelnde Unternehmen ein

Wertesystem braucht, an dem sich das tägliche Miteinander ausrichtet.

Es sind Werte mit denen wir groß geworden sind und es sind bestimmte Verhaltensweisen und Maßstäbe, die uns so weit gebracht haben. Und es ist die besondere Kultur des Vertrauens, der Innovationskraft, des Strebens nach Kompetenz, des Befürwortens von Offenheit und freiem unternehmerischen Handeln, die uns immer weiter reifen und wachsen lässt. Sie stärkt jeden einzelnen von uns, aber auch das gesamte Unternehmen.
Jedes Unternehmen besteht nicht nur aus Computern, Abteilungen und Kostenstellen, sondern vor allem aus Menschen. Dabei ist der Unternehmer selbst der zentrale Mensch im Unternehmen. In der Regel lassen sich Überzeugungen, Lebensgrundsätze, Zeit, Verhaltensweisen, Lebensziele und Ähnliches nicht in privat und geschäftlich trennen. Uns ist bewusst, dass wir im Rahmen der Beratung unter Umständen auch einen tiefen Einblick in Ihr Privatleben erhalten. Wir versprechen Ihnen einen respektvollen, vertraulichen, und ehrlichen Umgang  mit Ihnen und erwarten diesen auch von Ihnen.

Ebenso wie Ihr Handeln hat auch unser Handeln Konsequenzen. Ziel unserer Beratung ist es, dass unser gemeinsames Handeln Ihre Gesundheit wieder herstellt, erhält und fördert. Wir sehen es als unsere Pflicht an, unser Handeln regelmäßig zu reflektieren. Wir sehen es auch als unsere Pflicht an, Ihr Handeln zu beobachten, zu hinterfragen und Ihnen Vorschläge zur Verbesserung zu unterbreiten.
Wenn es um Ihre Gesundheit geht wollen wir mit Ihnen „an einem Strang ziehen“.
Zum Glück sind wir Menschen sehr vielseitige und einzigartige Wesen. Die Individualität des Einzelnen ist etwas Wunderbares und Bereicherndes. Nach unserem Verständnis ist jeder Mensch als Individuum zu respektieren. In unserem harten, anstrengenden, von schwierigen Entscheidungen geprägtem Arbeitsalltag wollen wir die Menschlichkeit nicht vergessen. Wir möchten unserem Gegenüber und uns selbst jeden Tag in die Augen schauen können. Wir sind tolerant, weltoffen, Freiheit liebend und respektieren die verschiedenen Weltreligionen. Wir distanzieren uns allerdings ausdrücklich von allen Arten von Sekten und ähnlichen Organisationen.
Die Markt-Apotheke ist ein wirtschaftlich arbeitendes Unternehmen und hat somit auch das Ziel Gewinn zu erwirtschaften. Die von uns berechnete Vergütung für unsere Leistungen halten wir für angemessen und fair. Wir sind jedoch nicht auf kurzfristigen Erfolg auf Ihre Kosten aus, sondern wir wollen mit Ihnen alt werden und gemeinsam mit Ihnen Erfolg haben. Unser Ziel ist der begeisterte, zufriedene Kunde, der die Markt-Apotheke immer wieder gerne aufsucht.

Wir wissen, was wir können und lernen gern dazu. Wir bilden uns regelmäßig weiter, um Ihrem und unserem eigenen Anspruch gerecht zu werden. Wir erreichen bessere Ergebnisse, indem wir Wissen mit allen anderen Kollegen teilen und unser Niveau gemeinsam steigern. Wir entwickeln uns weiter, weil wir unsere Fähigkeiten beharrlich weiter ausbauen und mit dem nötigen Pragmatismus anwenden. Die Anwendung und regelmäßige Rezertifizierung unseres Qualitätsmanagement-Systems ist für uns selbstverständlich. Wir lassen unsere Leistung regelmäßig, freiwillig überprüfen. Wir stellen uns gerne neuen Herausforderungen!

Wir sagen, was wir tun und wir tun, was wir sagen! Auf unser Wort können Sie sich verlassen.  Zuverlässigkeit gegenüber Kunden, Kollegen und Geschäftspartnern zeichnet uns aus. Die von uns getroffenen Entscheidungen sind nachvollziehbar. Den Respekt unserer Kunden und Kollegen erwerben wir uns auch durch den vertrauensvollen Umgang miteinander.

Du kannst Dein Leben nicht verlängern und Du kannst es auch nicht verbreitern. Aber Du kannst es vertiefen. (Gorch Fock)